Kim-Yari

Einzelberatung

Eine Einzelberatung kann persönlich, bei mir vor Ort, stattfinden oder bei größeren Entfernungen auch online über Zoom.

In einer Einzelsitzung können sämtliche Themen besprochen werden, die Euch beschäftigen:

  • Partnerschaft
  • Beruf
  • Lebensaufgabe
  • Inkarnationen
  • Verstorbene
  • u.v.m.

In einer Beratung lese ich in der Aura, nutze das Lesen der Akasha-Chronik und spreche mit eurem Schutzengel, je nachdem was gewünscht oder gebraucht wird. Es ist mir auch möglich, über andere Personen Auskunft zu geben. Dafür reicht mir ein Foto als Bild oder digital.

Wichtig: Das oberste geistige Gesetz heißt „Der Wille des Wesens ist frei“. Das bedeutet es gibt folgende Regel: Für Kinder von 0-18 Jahren sowie erwachsene Personen, mit denen ihr in einem Thema steckt, das geklärt werden sollte, brauche ich kein Einverständnis. Alles was darüber hinaus geht sollte vorher mit der Person besprochen sein. Bedeutet: Ich brauche dann von Euch mündlich die Erlaubnis, dass diese Person damit einverstanden ist, dass wir über sie mehr erfahren als notwendig. Bei bereits Verstorbenen gilt diese Regel selbstverständlich nicht.

Mein Honorar für eine Beratung beträgt 90,– Euro pro Stunde.
Kontakt: 0176 – 216 405 64 oder dirk@botschafter-ik.de

Tierkommunikation

Tierkommunikation ist in direktem Kontakt oder über ein Foto möglich

Jeder, der ein Tier hat, möchte gerne wissen wie es ihm geht – hat es Schmerzen, wie kann ich ihm helfen? Um das herauszufinden gibt es zwei Möglichkeiten: In direktem Kontakt zu dem Tier oder über ein Foto. Optimal ist es hierbei, wenn das Tier einzeln auf dem Foto abgebildet ist. Jetzt habe ich die Möglichkeit, in dessen Aura zu lesen oder mit ihm telepathisch zu kommunizieren.

Engelkommunikation

Jeder hat einen eigenen Schutzengel, der ihn begleitet. Mir ist es möglich, nicht nur diesen Engel zu sehen, sondern auch mit ihm oder ihr zu kommunizieren. Es gibt männliche und weibliche Schutzengel. Damit sind nicht die Geschlechter gemeint, sondern die Energie, die ihr momentan mehr braucht. Daher zeigen sich die Engel in demjenigen Geschlecht, das zur Zeit mehr Unterstützung braucht: eure männliche oder eure weibliche Seite. Auch spielt teilweise die Kleidung der Engel eine Rolle. Sie signalisieren mir damit was für eine Unterstützung der Schützling braucht. Beispiel: ist der Engel wie ein Ritter gekleidet, geht es um seinen eigenen Schutz. Er ist momentan in einer Situation, die viel Widerstand erfordert.

Lesen in der Akasha-Chronik

Die Akasha-Chronik ist die geistige Bibliothek. In ihr ist alles Wissen des Universums vorhanden. Es gibt vor dem Zugang dieser Chronik einen Engelwächter, der mir erlaubt oder es untersagt, auf das entsprechende Wissen zuzugreifen. Das hängt damit zusammen, dass es nicht immer hilfreich für die Person ist alles zu erfahren, da es um Bewußtseinserweiterung geht. Wenn es euch und eurer Entwicklung dienlich ist, dürft ihr es wissen, wenn nicht, wird mir der Zugriff verwehrt. Da ich als Leser nicht überblicken kann, was dienlich ist oder nicht, hilft mir der Engelwächter dabei.

In der Chronik kann ich vergangene Leben eines Menschen sehen, meist sind es Filmausschnitte auf bestimmte Themen bezogen, die vor meinem geistigen Auge erscheinen. Ich kann auch mit Hilfe der Chronik sehen, ob bestimmte Schritte, die ich vorhabe sinnvoll sind oder wo eher mit Vorsicht heranzugehen ist. Grundsätzlich gilt auch hier das geistige Gesetz. Jeder Mensch darf frei entscheiden, was er wie tun möchte. Es steht mir nicht zu, jemandem zu raten was er tun und lassen sollte, ich kann lediglich Hinweise auf seine Fragen geben.

Intergalaktische Konföderation

Meist kläre ich in meinen Vorträgen über die Föderation, ihre Aufgaben und ihr Wirken auf. In Einzelsitzungen wird nur selten danach gefragt. Die Föderation begleitet mich seit fast 30 Jahren. Ich habe eine sehr enge Verbindung zu ihnen und sie können auch über die Ferne anderen Menschen helfen, wie beispielsweise Schmerzen lindern, Energie die außer Kontrolle geraten ist, wieder ins Lot bringen, Implantate lösen u.v.m.

Sie helfen mir auch im Alltag. Es ist auch für Euch möglich, ohne viel Aufwand mit ihnen in Kontakt zu kommen. Das erkläre ich in Vorträgen und Seminaren.

Vorträge

Vortrag im März 2022 bei Thea Wachtendorf

Im Grunde sind meine Vorträge ähnlich wie Workshops. Ich habe es früher immer gehasst, wenn ich an einem Vortrag teilgenommen hatte und erst am Ende Fragen gestellt werden konnten. Das Blöde daran war, dass mir entweder die Frage entfallen war, weil es schon so lange her war und dadurch noch mehr Fragen aufkamen oder es hatten so viele Teilnehmer Fragen, dass man aus Zeitmangel erst gar nicht an die Reihe kam.

Daher beschloss ich es anders zu machen. Während meiner Vorträge können Fragen gestellt werden. Zum einen habt ihr eine Antwort auf eure Frage und zum anderen entsteht so ein interessanter Abend, der jedesmal anders aussieht. Keiner muss mit einem Fragezeichen heim gehen.

Seminare

Sofern nicht anders vom Veranstalter geplant, erstreckt sich ein Seminar immer über zwei Tage. Das hat zum einen den Vorteil, dass die Energie nicht laufend angehoben werden muss und zum anderen auch eine Gruppendynamik entsteht.

Die Seminare sind unterschiedlich aufgebaut. Sie beginnen meist mit einer Meditation zum ankommen. Mir ist es wichtig, Übungen und Techniken zu vermitteln, die jeder bei sich zu Hause anwenden kann. Mit Witz, Charme und viel Herz versuche ich allen Teilnehmern ein unvergessliches Wochenende zu bereiten. Ich kann leider nicht auf Einzelheiten eingehen, da mein Angebot sehr groß ist und es je nach Seminar-Schwerpunkt individuell entsteht. Ich habe kein festes Programm für die Seminare vorbereitet, sondern wähle es je nach Teilnehmern individuell aus.

Webinare

Dirk Seufert beantwortet im Webinar Eure Fragen

Die Webinare haben den Vorteil, alles von zu Hause aus steuern zu können. Jeder der Teilnehmer sitzt bequem bei sich zu Hause auf dem Sofa, am Esstisch oder da, wo er sich sonst gerne aufhält. Nach kurzer Einführung in die Technik geht es los. Ich erzähle kurz meine Geschichte und danach darf jeder Fragen stellen. Allerdings sind die Fragen nur auf Allgemeines beschränkt, Persönliches kann nicht beantwortet werden. Für persönliche Fragen sind die Einzelsitzungen da.

Es kommen alle möglichen Themen zum Vorschein, beispielsweise über das Innere der Erde, Außerirdische, Weltgeschehen, Jesus, Pyramiden etc. Jedes Webinar ist individuell, weil die Fragen auch völlig unterschiedlich sind.

Lass Dich überraschen.

Du möchtest einen Termin buchen, weitere Auskünfte über meine Leistungen erhalten oder ein Seminar / einen Vortrag mit mir veranstalten? Dann kontaktiere mich gerne unter 0176 – 216 405 64 oder dirk@botschafter-ik.de