Anleitung für die neue Zeit

Am 22. August 2022 habe ich aktuell wichtige Botschaften der Föderation in einem Video-Gespräch mit Anja veröffentlicht. Ich übermittelte auch fünf Sätze, die uns helfen können, unser inneres Gleichgewicht zu stabilisieren und unser Leben wieder freier und glücklicher zu gestalten. Hier könnt ihr euch diese fünf Sätze ansehen und kopieren oder ausdrucken. Weitere Erläuterungen dazu könnt ihr in der Video-Aufzeichnung anhören.

Anleitung

  1. Nehmt es wahr und geht in die Einstellung das es so ist. Sprecht den Satz:
    Ich nehme die Situation an so wie sie ist.
  2. Übernehmt für Euer Leben die Verantwortung, das heißt, werdet selbst wieder zum Schöpfer.
    Der Satz lautet: Ich übernehme für mich und mein Leben die volle Verantwortung.
  3. Lasst die Schöpferkraft in Euch wieder fließen.
    Der Satz lautet: Ich bin der Schöpfer meiner Welt und bestimme aus freiem Willen über mein Leben.
  4. Die Anbindung an das Göttliche und deren Schöpfungsenergie.
    Der Satz lautet: Ich bin ein freies göttliches Wesen und bestimme, dass diese Energie ab jetzt wieder in mir, in allem was ist, frei fließen kann.
    Dieser Satz wird als Befehl ausgesprochen, dass jedes Wesen im Universum erkennt, wer ihr seid.
  5. Das Glück und Glücklichsein in meinem Leben darf wieder einziehen.
    Der Satz dafür lautet: Ich darf das Glück wieder in voller Fülle annehmen, ich darf ab jetzt und hier wieder mein Leben glücklicher und freudvoller gestalten.

 

Die vollständige Video-Botschaft auf Anjas Kanal:

Neue Video-Gespräche und Seminar-Auszüge online

Die neuesten Video-Gespräche mit Anja Schäfer und weiteren Gesprächspartnern sind auf Anjas YouTube-Kanal im Juli und Anfang August erschienen. Du findest sie nun auch hier auf meiner Website unter –> Videos (Video-Gespräche, weiter unten Webinar- und Seminarauszüge)

Thea Wachtendorf: Kombi-Seminar für Spiegeltechnik und Ho’oponopono am 16.07. und 17.07.22

Auf dieses Seminar von Thea Wachtendorf möchte ich heute gern hinweisen und es empfehlen:

… damit das Schwere im Leben leichter wird …

2 Tages-Kombi-Intensivseminar

Schulung in Spiegeltechniken sowie Schulung der Transformationstechnik Ho’oponopono

Auch tageweise buchbar!

1 Tag | Samstag, 16.07.2022, 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Theorie und Praxis nach meinem Buch „Spiegelgesetz in allen Lebenslagen“ Spiegeln von Kritik, Bewunderung, Krankheits-symptomen, Verhalten der Tiere etc.

2. Tag | Sonntag, 17.07.2022, 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Spiegeltechnik „the Work“ von Byron Katie sowie Erlernung Transformationstechnik „Ho’oponopono“

Ort: Augsburg

Frühbucher-Rabatt bis 01.06.22

Beschreibung, alle weiteren Angaben und Buchungsmöglichkeit findet ihr im folgenden PDF:

 

Fünf Schritte zur Energieanhebung

Es ist der Föderation ein sehr großes Anliegen, Tipps zu geben, wie man selber andere Energien in sich aufbauen kann.

1. Finde heraus, was du erreichen willst.
Was möchte ich im Leben erreichen, was macht mich glücklich? Was für Ziele habe ich noch?

2. Finde heraus, was dich im Leben glücklich macht.
Was macht dir Freude? Was begeistert dich?

3. Fange an, deine Denkweise auf positive Ereignisse zu lenken.

Das ist ganz wichtig, weil wir Menschen dazu neigen, sensationslustig zu sein und die Aufmerksamkeit eher auf das Leid und das Negative zu lenken, weil das das Spannende ist. Bewusst die positiven Dinge des Lebens anschauen, die Schönheit der Natur. Dankbar dafür sein, die Natur und einen schönen Tag erlebt zu haben.

4. Bedanke dich jeden Tag dafür, was du in deinem Leben selbst erschaffen hast.

Jeden Tag aus Neue. Was habe ich in meinem Leben erreicht? Im Alltag Kleinigkeiten anerkennen und sich an ihnen erfreuen, zum Beispiel, dass ich den Garten verschönert oder eine neue Pflanze gesetzt habe.

5. Freue dich auf dein neues Leben. 

Lächle dich an und lächle das neue Leben an. Stelle dich mal vor den Spiegel und lächle dich an. Und das können wir auch anderen zur Verfügung stellen. Wir können so schön lachen und da kommt so viel Freude, so viel Energie hoch und das verbreiten wir. Die Freude, kommt dann auch wieder zu mir zurück.

Das möchte uns die Föderation mitteilen, dass wir anfangen, unser Leben glücklicher zu gestalten. Und dann haben diese Kriege auf der Erde keine Möglichkeit mehr, weil das nur ein Ausdruck unserer globalen Resonanz ist.

Diese fünf Schritte habe ich in meinem dritten Video-Gespräch mit Anja Schäfer mitgeteilt und vertieft. Das gesamte Gespräch ist hier verlinkt – Dank an Anja für die komfortable Inhaltsübersicht:

Gespräch #3 »Die Wende ins Positive« | Venus Spirit Talk mit Anja und Dirk vom 16.03.2022

Inhaltsübersicht
(Verlinkung zu YouTube)

00:00 Intro von Anja
03:20 Neutralisation von Waffen
06:02 Frieden in uns
07:35 Fünf Schritte für Energieanhebung
13:16 Das Wunder der kleinen Geschenke
15:00 Wende ins Positive – Vertiefung der fünf Schritte
25:45 Frieden im Innern schafft Frieden im Außen
27:25 Die Dinge aus göttlicher Perspektive betrachten
30:45 Wer ist die Föderation? Dirks zweiter Körper
35:00 Geistige Gesetze – Manipulierbarkeit
37:22 Dirks zweiter Körper und Astralkörper
46:20 Venus-UFO-Konferenz (siehe auch hier: Seminare)
48:35 Um Hilfe bitten
49:40 Energiekarte/Föderationskarte (siehe auch hier: Energiekarten)
53:10 Nächstes Webinar

Statement zur aktuellen Situation auf der Erde

Aus aktuellem Anlass habe ich/haben wir Folgendes mitzuteilen:

Die Erde steht kurz vor einem Atomkrieg. Die Föderation ist in Alarmbereitschaft und wir sind dazu entschlossen, keinen Kuschelkurs mehr zu fahren, sondern wenn es sein muss, uns auch am Himmel mit allem zu zeigen, was bisher verborgen blieb.

Wir hatten in den letzten drei Wochen viele Sitzungen, Gespräche und auch Verhandlungen mit den Regierungen der Erde, anderen Völkern und Galaxien geführt, um hier eine vernünftige Vorgehensweise durchzuführen. Wir sind erstaunt, wieviel Sturheit und Blockaden uns entgegengebracht wurden, hauptsächlich von den Erdregierungen, sodass wir uns entschlossen haben, sollte in den nächsten Tagen keine Einigung erlangt werden, wir mit der Offenbarung der Himmelsschiffe beginnen und der Erde zeigen wieviele wirklich da sind und mit unserer Technologie hier deutlich eingreifen. Es kann nicht sein, dass ein paar Wesenheiten eine derartige Zerstörung und Eskalation mit der Erde zulassen. Das werden wir auch in Absegnung mit der Weißen Bruderschaft zu verhindern wissen.

Wir bitten daher alle Menschen der Erde: Habt keine Angst, vertraut uns und der göttlichen Führung. Wir sind für Euch da und wir helfen Euch. Sollten also in den nächsten Tagen Schiffe am Himmel erscheinen, habt keine Angst, wir kommen um zu helfen.

Seid gesegnet in der Flamme des göttlichen Lichtes

Dirk/Ashan

 

Das obenstehende Statement als Video-Botschaft mit weiterer Ausführung über die Gründe.

Seminar-Auszug vom 26.03.22

Am 26.03.2022 fand in Hohenfels das Mini-Intensive (Tagesseminar) statt, organisiert von Anja Schäfer. Mit einer kleinen Gruppe Interessierter verbrachten wir einen gemeinsamen Tag, an dem ich über meine Erlebnisse berichtete, Übungen zur Erweiterung des Bewusstseins, Auflösung von Blockaden und Anhebung der Energien vorstellte und Fragen beantwortete. Ein Frage-und-Antwort-Teil wurde von Anja mitgeschnitten und steht nun auf ihrem YouTube-Kanal zur freien Verfügung – rund 1,25  Stunden.

Themen der Fragen waren unter anderem:

  • (Science-Fiction-) Filme
  • Einhörner
  • Geschichte der Menschheit
  • Bibel
  • Symbolik eines Autounfalls
  • Analyse der Symbolik körperlicher Symptome
  • Botschaft der Föderation für unsere Entwicklung
  • Anfang oder Geburt der Seele
  • Erfahrungen auf dem Mutterschiff
  • Wahre Liebe
  • Dimensionswechsel
Seminar-Auszug vom 26.03.22 | Veröffentlicht und Vorschaubild von Anja Schäfer, venus-spirit.com

Ashtar Sheran: Lichtmeditation

Übermittelt durch Dirk Seufert im Jahr 2005

Ashtar_Sheran_Copyright_Dirk_Seufert-300x300.jpg
Ashtar Sheran

Ich bin Ashtar Sheran, Kommandant der Raumflotte „Göttliches Licht“ und Oberbefehlshaber und Leiter der Intergalaktischen Föderation. 

Diese Botschaft geht an all die Lichtarbeiter und Menschen, die den Aufstieg in die 5. Dimension fördern und erreichen wollen.

Liebe Brüder und Schwestern der Erde: 

Die Zeit der Wendung ist gekommen; Ihr seid kurz davor, die Toröffnung der 5. Dimension zu erleben. Wir, die Raumbrüder stehen in Position und freuen uns darauf, Euch bei diesem Prozess oder dieser Geburt zu unterstützen. Es gibt noch Kräfte, die das verhindern wollen; doch wenn Ihr gemeinsam arbeitet, werden sie es nicht aufhalten können. Ihr seid die Kraft, Ihr seid das Gesetz des Lebens. Macht Gebrauch davon. Unterrichtet jeden in Eurer Nähe davon. Meditiert, stärkt und unterstützt Euch. Die Kraft, die Ihr die Göttliche Lebenskraft nennt, fließt in Euch. Fasst Euch bei den Händen und sprecht:

Göttliche Allmacht, fließe in uns! 

Göttliche Allmacht stärke uns! 

Göttliche Allmacht sei wieder in uns! 

Göttliche Allmacht, gib uns die Kraft des Urvertrauens und der Liebe wieder zurück, durchbrich die Schranken der Dunkelheit und kehre zurück zu uns!

Bildet einen Kreis, erdet Euch und lasst die göttliche Flamme aus Euch in die Mitte fließen. Lasst sie durch Eure Hingabe wachsen und emporsteigen ins Universum. Alle – die Menschen – : Bildet, auch wenn Ihr zu Hause seid, mit Eurem Partner, Freund, Kollegen diese göttliche Flamme.

Denn die göttliche Flamme gibt uns das Zeichen, zu kommen. 

Je mehr Flammen entstehen, desto eher werden wir kommen.

Wir brauchen Eure Zustimmung. Helft uns damit, und wir werden kommen, um Euch zu helfen und unterstützen.

Im Namen der Göttlichen Allmacht und des Herzens des Lichtes:

Seid gesegnet und beschützt in der Flamme des göttlichen Lebens!